RG 178


RG 178_B/U / 50Ω – Koaxialkabel

 

Hochwertiges Koaxialkabel, entspricht der Norm MIL-C 17F

Der Mantel ist aus FEP, transparent braun und die Leiter sind versilbert.

Einsatzgebiete: Messtechnik, interne Leitungen (da lötbar), Breitband-Kommunikation bis 3 GHz

RG 178: Mantelfarbe: transparent, 50 Ohm, halogenfrei // Temperaturbereich von -65 / +205°C

 

Material Durchmesser
Innenleiter StCuAg* 0.31 mm
Dielektrikum PTFE 0.83 mm
Schirmung Cu versilbert* 1.33 mm
Kabelmantel FEP 1.81 mm

* Cu = Kupfer / Ag = Silber

Unterschied RG 196 und RG 178:
Das RG 178 ist ein 1,81 mm dünnes FEP-Hochfrequenzkabel (eines der dünnsten im Programm). Einfach geschirmt und geeignet für hochwertige Anwendungen im höheren Temperaturbereich.
Das RG 196 ist im Gegensatz dazu mit einem PFAMantel ausgestattet.

Folgende Steckverbinder sind empfohlen:
BNC, TNC, SMB, SMA, SMC, SMP, Mikroverbinder wie MMCX und MCX, Microdot UNF 10-32

Beschreibung Format Größe Download
RG 178 Kabel – Datenblatt PDF 63 kB hier klicken

 


Verwandte Themen: Kabelvergleich – technische Daten von Koaxialkabel, Übersicht Koaxialkabel


RG178 Aufbau

Einfach geschirmt
Aufbau eines einfach geschirmten Koaxialkabels:

Aufbau RG178

Koaxialkabel einfach abgeschirmt

1 = Innenleiter – Ausführung als massiver Draht oder als Litze (1b)
2 = Dielektrikum / Isolation
3 = Schirmgeflecht / Folie
4 = Aussenmantel

Weitere Kabel mit einfacher Schirmung sind:

Wellenwiderstand 50R
RG 196, RG 178, RG 174, RG 188, RG 316, SS405, ENVIROFLEX 400, RG 58 /U, Belden 7806A

Wellenwiderstand 75R
RG 179, RG 187 A/U, RG 59/U, RG 11 A/U

Als Low Noise
LN 5002, LN5001, RGL196, RGL316,
MXR 0.45/1.4L