MINI-HD BNC STECKER

On Okt 1, 2019 By

MINI-HD BNC STECKER 75R

Mini HD-BNC Steckverbinder sind mindestens 50 % kleiner als herkömmliche BNC-Steckverbinder und ermöglichen daher die vierfache Packungsdichte gegenüber Standard-BNCs. Er besitzt den Bajonettverschluss, der sich durch seine zuverlässige Verrieglung auszeichnet.

Die Steckverbinder der Mini HD-BNC Serie  verfügen über einen Wellenwiderstand von 75 Ohm und sind für HDTV bzw. HD-SDI Anwendungen bis 4,5 GHz bestens […]

mehr dazu

Bestellnummer sortiert nach Telegärtner Steckverbinder Hersteller Nummer Beschreibung Zusatz Artikel B00080A0002 Knickschutztülle klein, für RG174 schwarz 030047 B00080C0002 Knickschutztülle klein, für RG174 blau 030049 B00080D0002 Knickschutztülle klein, für RG174 gelb 030051 mehr dazu

EAN Nummer für Steckverbinder EAN Beschreibung Zusatz Datenblatt Preis ab 4018359470425 4.3-10 Stecker, gerade, crimp/crimp 50 Ohm 41KB 6,228 EUR 4018359459338 4.3-10 Stecker, gerade, crimp/crimp 50 Ohm 41KB 6,228 EUR mehr dazu

Nicht jedes Kabel und Leitung ist geeignet für die Übertragung schneller Signale wie unter HD-SDI oder 4K notwendig. Erfahren Sie hier mehr über die möglichen alternativen:

SD-SDI / HD-SDI / 3G-SDI

Übertragungsrate nominal: 270mb/s für SD-SDI, 1.485gb/s für HD-SDI, 2.97gb/s für 3G-SDI
HDTV (HD-SDI) High Definition bis 1080p empfehlen wir alle 3G SDI Kabel

75 Ω […]

mehr dazu

MINI-HD BNC STECKER

On Nov 2, 2016 By

MINI-HD BNC STECKER

Der Mini-HD BNC Steckverbinder aus der neuen 75 Ohm Serie umfasst Miniatur-Steckverbinder mit Bajonett-Verschluss. Die Steckverbinder sind mindestens 50% kleiner als herkömmliche BNC-Steckverbinder und ermöglichen somit die 4-fache Packungsdichte gegenüber Standard-BNCs. Die Steckverbinder der Mini-HD BNC Serie sind echte 75 Ohm Ausführungen und sind für HDTV bzw. HD-SDI Anwendungen bis 4,5 GHz bestens geeignet. Das Steckgesicht ist nicht genormt. Diese […]

mehr dazu

„Die Serie 7-16 (DIN) sind weit verbreitete koaxiale Steckverbindungen im Mobilfunkbereich. Diese unempfindlichen Steckverbindungen verfügen über einen Schraubverschluss und sind wasserdicht. Sie können je nach Ausführung bis zu einer Frequenz von 7.5 GHz eingesetzt werden.

Die Steckverbindungen der Serie 7-16 haben einen Wellenwiderstand von 50 Ω. Steckverbindervarianten gibt es für flexible,
Semi-Flex-, Semi-Rigid- und Wellmantelkabel. Kabel werden durch […]

mehr dazu

„Die Steckverbindungen der Serie 1.6/5.6 werden mit drei verschiedenen Kupplungsarten angeboten: Schnapptechnik gewährleistet eine schnelle aber sichere Verbindung, Schraubtechnik garantiert Vibrationsbeständigkeit, Einschubtechnik geeignet für geringe Steck- und Ziehkräfte. Die Anschlussbuchse ist passend für alle drei Kupplungsarten. Diese Steckverbindungen können bis zu einer Frequenz von 1 GHz eingesetzt werden. Der Wellenwiderstand der Serie 1.6/5.6 beträgt 75 Ω. Steckverbindungen sind für flexible Kabel und für […]

mehr dazu

SMP Steckverbinder

On Mai 13, 2011 By

„Bei der Serie SMP handelt es sich um koaxiale Steckverbinder in push-on Technik, die bis zu einer Frequenz von 12 GHz eingesetzt werden können. Der Wellenwiderstand beträgt 50 Ω. Das Steckgesicht ist nach MIL-STD-348A. Kabel werden je nach Ausführung durch Crimpen oder Löten angeschlossen.

Die Steckverbinder der Serie SMP werden hauptsächlich in der Übertragung von Hochgeschwindigkeitssignalen verwendet. Direkte Verbindungen zwischen zwei […]

mehr dazu

SSMB Steckverbinder

On Mai 13, 2011 By

„Die Serie SSMB umfasst miniaturisierte SMB-Steckverbindungen mit Schnappverbindung. Diese Steckverbindungen können bis zu einer Frequenz von 3 GHz eingesetzt werden. Die SSMB Serie wird in der Ausführung mit 50 Ω Wellenwiderstand angeboten. Steckverbindervarianten gibt es für flexible Kabel, wie z. B. RG-316 und RG-178. Die Leiterplattensteckverbinder der Serie SSMB sind als Löt- bzw. Einpresstypen erhältlich. Kabel werden durch Löten oder Crimpen angeschlossen. […]

mehr dazu

BNC Serie

On Mai 13, 2011 By

„Die Serie BNC umfasst die am häufigsten verwendeten koaxialen Steckverbindungen, die bis zu einer Frequenz von 4 GHz eingesetzt werden. Sie verfügen über einen Bajonettverschluss und werden in den Ausführungen mit 50 Ω und 75 Ω Wellenwiderstand angeboten. Steckverbindervarianten gibt es für flexible, Semi-Flex- und Semi-Rigid-Kabel. Die Leiterplattensteckverbinder der Serie BNC sind als Löt- bzw. Einpresstypen erhältlich. Kabel werden je nach Ausführung durch […]

mehr dazu