„Die Serie Mini-UHF ist eine verkleinerte Bauform der UHF- Steckverbinder mit verbesserten elektrischen Eigenschaften. Sie verfügen über einen Schraubverschluss und können bis zu einer Frequenz von 2,5 GHz eingesetzt werden. Im Gegensatz zur Serie UHF haben die Steckverbinder der Serie Mini-UHF einen definierten Wellenwiderstand von 50 Ω. Kabel werden je nach Ausführung durch Crimpen oder Löten angeschlossen. Die Steckverbinder der Serie Mini-UHF werden häufig im Mobilfunk und hier insbesondere in Fahrzeugen eingesetzt.“ (Quelle: Telegärtner)

ähnlicher Artikel: UHF
Kabeltypen möglich: RG174, RG316, u.a bis Kabelquerschnitt bis RG58

 

Getagged mit