RG 174


RG 174 / 50Ω – KoaxialleitungKoaxialkabel

 

Die Standardleitung in der 3 mm – Klasse bis 1 GHz

Das RG 174 ist ein sehr flexibles, dünnes und preiswertes Koaxialkabel für viele Anwendungen.
Unsere Leitung übertrifft den UL-Standard MIL C 17 (Kategorie V) und kann bis 3 GHz verwendet werden.

RG 174: Mantelfarbe schwarz, 50 Ω // Temperaturbereich von -35 / +80°C

 

Material Durchmesser
Innenleiter Staku-Litze, blank 0,48 mm
Dielektrikum PE 1,52 mm
Schirmung Cu-Geflecht, verzinnt*
Kabelmantel PVC 2,80 mm

* Cu = Kupfer

Unterschied Koaxialkabel zu normaler Leitung:
Das RG 174 A/U ist ein 2,8 mm dünnes Hochfrequenzkabel. Einfach geschirmt und für die allermeisten Anwendungen geeignet.
Tipp: Für WLAN Anwendungen empfehlen wir RG 316.

Folgende Steckverbinder sind gebräuchlich:
BNC, TNC, RP-TNC, N, UHF, SMB, RP-SMA, SMA, SMC, WICLIC®, Mikroverbinder wie MMCX und MCX, LEMO, VGA, D-Sub, u.v.a

Beschreibung Format Größe Download
RG 174 Kabel – Datenblatt PDF 68 kB hier klicken

Verwandte Themen: Übersicht Koaxialkabel


Aufbau des Koaxialkabels

Aufbau Koaxialkabel

Aufbau Koaxialkabel

Ein Koaxialkabel besteht aus zwei konzentrischen Leitern. Diese werden durch ein Dielektrikum sowie eine Abschirmung voneinander getrennt. Anwendungsgebiete für Koaxialkabel sind Videotechnik, elektrische Messtechnik sowie Anwendungen, bei denen Funksignale verlustfrei weitergeleitet werden müssen.

Hier dargestellt ist ein doppelt geschirmtes Koaxialkabel
Aufbau des RG174 geschirmten Koaxialkabels:
1   = Innenleiter – Ausführung als massiver Draht oder als Litze (1b)
2   = Dielektrikum / Isolation
3b = Schirmgeflecht (einfach)
4   = Außenmantel


BNC Kabel konfektioniert