„Die Serie SSMB umfasst miniaturisierte SMB-Steckverbindungen mit Schnappverbindung. Diese Steckverbindungen können bis zu einer Frequenz von 3 GHz eingesetzt werden. Die SSMB Serie wird in der Ausführung mit 50 Ω Wellenwiderstand angeboten. Steckverbindervarianten gibt es für flexible Kabel, wie z. B. RG-316 und RG-178. Die Leiterplattensteckverbinder der Serie SSMB sind als Löt- bzw. Einpresstypen erhältlich. Kabel werden durch Löten oder Crimpen angeschlossen. Die Steckverbinder der Serie SSMB werden in kleinen Messgeräten und Kommunikationsendgeräten eingesetzt.“ (Quelle: Telegärtner)

 

Getagged mit