LMR-240


LMR-240 / 50Ω – Low Loss Koaxialkabel

 

Hochwertige Koaxialleitung, entspricht der Norm MIL-C 17F

Der Mantel ist aus Resin (R) (stabil gegen Umwelteinwirkung) und die Leiter sind aus Kupfer.

Einsatzgebiete: Messtechnik, Laboreinsatz, Audio und Funkanwendung, Breitband-Kommunikation, Automobilbereich

LMR-240: Mantelfarbe schwarz, 50 Ω // Temperaturbereich von -40 / +85°C // bis 6 GHz

 

Material Durchmesser
Innenleiter Cu-Litze 1.42 mm
Dielektrikum PE, geschäumt 3.81 mm
Schirmung Cu Geflecht, verz./ Al-Folie* 4.52 mm / 3.94 mm
Kabelmantel PE 6.10 mm

* Cu = Kupfer / Al = Aluminium

Unterschied LMR-240 zu Standard-Koaxialkabel:
Das LMR-240 ist ein 6,35 mm dünnes Resin-Hochfrequenzkabel. Doppelt geschirmt und geeignet für hochwertige Anwendungen im normalen Temperaturbereich, auch im Außenbereich.

Folgende Steckverbinder werden empfohlen:
BNC, TNC, N und UHF.

Typische Dämpfungswerte sind:
50 MHz 5,7 dB/100 m
150 MHz 9,9 dB/100 m
1800 MHz 35,6 dB/100 m
5800 MHz 66,8 dB/100 m

Alle LMR-Kabeltypen in der Übersicht:

Typ Bezeichnung Anwendung
LMR-240 Standard PE Outdoor
LMR-240 DB wasserdicht Outdoor
LMR-240 FR halogenfrei Indoor
LMR-240 FR-W halogenfrei weiß Indoor
LMR-240 FRPVC halogenfrei PVC Indoor
LMR-240 MA Mobile Antennen PVC allgemein
LMR-240 PVC PVC Mantel, Mantelfarbe schwarz allgemein
LMR-240 PVC-W PVC Mantel, Mantelfarbe weiß allgemein
LMR-240 UF UltraFlex In/Outdoor

 

Beschreibung Format Größe Download
LMR-240 Kabel – Datenblatt PDF 350 kB hier klicken

 


Verwandte Themen: Kabelvergleich – technische Daten von Koaxialkabel, Übersicht Koaxialkabel