LL142 PTFE


LL142 PTFE Super LowLoss / 50Ω – Koaxialkabel

Dieses Super LowLoss Kabel zeichnet sich durch niedrigste Dämpfung aus bei einem Durchmesser, der dem des bekannten RG58 entspricht.
Ein Frequenzbereich bis über 32 GHz und Temperaturwerte bis 200°C können realisiert werden. Dies wird durch zwei versilberte Schirme, ein Dielektrikum aus PTFE-Folie und einen Mantel aus FEP erreicht.

Einsatzgebiete: Höchstfrequenz, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt.

LL142: Mantelfarbe grau, 50 Ohm, RoHS-konform, halogenfrei, Temperaturbereich -55 bis +200°C

 

Material Durchmesser
Innenleiter Kupfer, versilbert 1,30 mm
Dielektrikum PTFE-Band 3,68 mm
Schirmung 1 Kupferband, versilbert 3,86 mm
Zwischenlage Polyamid-Band, sw 4.01 mm
Schirmung 2 Kupferlitze, versilbert 4,95 mm
Kabelmantel FEP 5,00 mm

 

Folgende Steckverbinder sind empfohlen: BNC, N, SMA und andere auf Anfrage

Typische Dämpfungswerte sind:
400 MHz 5,2 dB/100 ft
1000 MHz 8,2 dB/100 ft
2000 MHz 11,3 dB/100 ft
5000 MHz 18,0 dB/100 ft

 

Beschreibung Format Größe Download
LL142 Kabel – Datenblatt PDF 309 kB hier klicken

 


Verwandte Themen: Kabelvergleich – technische Daten von Koaxialkabel, Übersicht Koaxialkabel