PVC

Polyvinylchlorid, thermoplastischer Kunststoff, Flexibilität wird mit Weichmachern erzielt. Das mittelharte thermoplastische Material wird bei Kabeln als Dielektrikum und für den Kabelmantel verwendet.
PVC ist brennbar (flammwidrig) und nicht halogenfrei. Die Einsatztemperaturen liegen zwischen -40°C und +110°C. Kabel aus Polyvinylchlorid können als Außenkabel mit bewegtem Einsatz verwendet werden, da die UV-, Chemikalien- und Öl-Beständigkeit gut sind.

« Zurück